merken

Freital

Auto beschädigt und davongefahren

Ein Unbekannter verursachte an einem in Freital abgestellten Fahrzeug Schäden und flüchtete. Wer hat es gesehen?

© Symbolfoto: Marko Förster

Der 63-jährige Fahrer eines VW Polo stellte sein Auto am Dienstagmorgen gegen 8.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Wilsdruffer Straße in Freital ab. Nur fünf Minuten später bemerkte er Schäden an seinem Polo, die mutmaßlich durch ein anderes Auto entstanden sind. Ein Verursacher gab sich nicht zu erkennen. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 1.500 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall insbesondere zum Verursacher machen können. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter Tel. 0351 4832233 sowie das Polizeirevier Dippoldiswalde entgegen.  (SZ)

Anzeige
Gemeinsam allem gewachsen

Die Sparkassen-Versicherung Sachsen ist auch in dieser außergewöhnlichen Situation für ihre Kunden da.