merken

Hoyerswerda

„Auto Mobil“ ab heute im Lausitz-Center 

Acht regionale Autohäuser zeigen vom 9. bis 12. Oktober Fahrzeuge von elf Herstellern. Außerdem wird gefragt: Wer würfelt sechs Richtige?

Gestern gegen 18 Uhr wurden die Ausstellungsobjekte der „Auto Mobil“ 2019 ins Lausitz-Center gebracht – heute präsentieren sie sich in der Einkaufszeile den Besuchern.
Gestern gegen 18 Uhr wurden die Ausstellungsobjekte der „Auto Mobil“ 2019 ins Lausitz-Center gebracht – heute präsentieren sie sich in der Einkaufszeile den Besuchern. © Foto: Uwe Jordan

Hoyerswerda. Gestern ab 18 Uhr war Präzisionsarbeit gefragt. Durch den Eingang von der Einsteinstraße her wurden die Autos hineingefahren, die bis Sonnabend in der Mall des Lausitz-Centers am Lausitzer Platz 1 zu sehen sind. Da hieß es ganz schön zirkeln, um durch die millimetergenau passenden Fahrgassen zum vorbereiteten Stellplatz zu kommen. Zum nunmehr 17. Mal seit der Premiere im Herbst 2003 heißt es „Auto Mobil“: Hoyerswerdaer Tageblatt und Lausitz-Center richten den wohl informativsten Fahrzeug-Salon der Region aus – bei freiem Eintritt während der Center-Öffnungszeiten und bei freiem Parken auf gut 1 000 Stellflächen.

Geschäfte und Gastronomen des Centers haben geöffnet, so dass auch der weniger vierradbegeisterte Teil der Familie auf seine Kosten kommt, während die Autoliebhaber von heute an bis Sonnabend in Augenschein nehmen, was derzeit in Sachen Kraftfahrzeug angesagt ist: Keine Konzeptstudien hie oder unerschwingliche Supersportwagen beziehungsweise Hyper-Luxus-Gefährte da, sondern ehrliche Typen, die man nach der Messe kaufen kann.

Gesund und Fit

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Probesitzen und Vereinbaren einer Probefahrt sind schon auf der Messe möglich; jeder Stand wird von Fachpersonal betreut und Informationsmaterial zum Mitnachhausenehmen gibt es auf Wunsch.

Mitnehmen kann ein (oder mehrere) Glückliche(r) am Sonnabend einen Hauptgewinn von 1 000 Euro: Am Moderatorenstand (Mittlerer Lichthof) hat jeder Messebesucher eine (!) Chance: sechsmal hintereinander den großen Würfel werfen. Die dabei fallenden Einzel-Werte ergeben, nacheinander aufgeschrieben, eine sechsstellige Zahl. Diese wird auf einem Coupon eingetragen, dessen Adressteil mit der erwürfelten „Los-Nummer“ am Stand in einer Box verbleibt. Der Würfler erhält den Kontrollabschnitt, auf dem gleichfalls „seine“ Zahl steht. Sonnabend 16 Uhr wird am Stand die Gewinnzahl ermittelt – auf dieselbe Art. Eine „Glücksfee“ würfelt sechs Mal. Wer die so zustande gekommene, sofort verkündet werdende sechsstellige Zahl auf seinem Kontrollabschnitt hat (und der Vergleich mit dem Original-Coupon in der Box stimmt), gewinnt den Tausender.

Marken und Aussteller

Citroën (AH Am Wasserturm Hoyerswerda)
Ford (Autohaus Kieschnick Hoyerswerda)
Honda (Autohaus Noack Uhyst)
Mazda (Autohaus Hellwig Hoyerswerda)
Mitsubishi (AH Nieß Dörgenhausen)
Škoda (Autohaus Schiefelbein Hoyerswerda)
Ssang Yong (Autohaus Noack Uhyst)
Subaru (AH Löhnert Kamenz-Wiesa)
Suzuki (Autozentrum Bläse Hoyerswerda)
Toyota (Autohaus Schiefelbein Hoyerswerda)
Volvo (Autohaus Kieschnick Hoyerswerda)