merken

Meißen

Verschwundener Fahrer wurde gefunden

Der Lenker des Mercedes-Benz-Transporters im Maisfeld konnte ermittelt werden.

Der Transporter liegt im Maisfeld. © Roland Halkasch

Käbschütztal. Am Freitag war die Polizei gegen 0.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 101 zwischen Soppen und Krögis gerufen worden. Dort lag ein Kleintransporter Mercedes-Benz Vito in einem Maisfeld neben der Bundesstraße auf dem Dach.

Anzeige

Ein Stück Heimat fürs Wohnzimmer

Bei Möbel Hülsbusch gibt es Polstermöbel zum Jubiläumspreis.

Als die Beamten eintrafen, war kein Fahrer da. Mit  Spürhund und  Hubschrauber wurde der Bereich um die Unfallstelle vergeblich abgesucht. 

Mittlerweile konnte über die Firma, auf die der Transporter zugelassen war, der Fahrer ermittelt werden. Er blieb unverletzt und muss sich nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten, so die Polizei.