merken

Auto und Benzin gestohlen

In Ottendorf kam ein Audi weg. In Cunnewalde leerten Unbekannte den Tank eines Fahrzeuges und in Bautzen musste ein Mann seine Fahrt vorzeitig beenden.

© dpa

In Ottendorf kam ein Audi weg. In Cunnewalde leerten Unbekannte den Tank eines Fahrzeuges und in Bautzen musste ein Mann seine Fahrt vorzeitig beenden.

365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Polizeibericht vom 31. Januar

Benzin gestohlen

Cunewalde. Unbekannte Täter öffneten am Donnerstag gewaltsam die Tankklappe eines Suzukis und zapften aus dem Tank circa 40 Liter Benzin ab. Die Polizei schätzt den Schaden auf 100 Euro.

Betrunken unterwegs

Putzkau. Am Freitagabend meldete sich ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer über den Notruf bei der Polizei. Ihm war aufgefallen, dass der vor ihm fahrende Fahrzeugführer arge Schwierigkeiten hatte, sein Fahrzeug gerade in der Spur zu halten. Mehrfach überfuhr er trotz Gegenverkehr den Mittelstreifen. Beamte des Polizeireviers Bautzen konnten den 50-jährigen Daewoo-Fahrer aus dem Verkehr ziehen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,06 Promille. Die Polizei nahm dem Fahrer Blut ab. Auch der Führerschein wurde sichergestellt.

Qualmende Reifen

Pulsnitz. Ein 41-jährige Fahrer eines Linienbusses befuhr am Freitagnachmittag die Kreisstraße in Richtung Pulsnitz. Bei einem Blick in den Rückspiegel stellte er aufsteigenden Rauch im Heckbereich des Busses fest. Er hielt sofort an und löschte den Entstehungsbrand an der Hinterachse mittels Pulverlöscher selbst ab. Brandursache waren augenscheinlich zwei aneinander reibende Reifen. Der Bus wurde auf dem Gelände einer naheliegenden Tankstelle vorübergehend abgestellt. Der Busfahrer sowie die zwei Insassen blieben unverletzt.

Audi weg

Ottendorf-Okrilla. Am Freitag haben Unbekannte in Ottendorf-Okrilla einen blauen Audi gestohlen. Der neun Jahre alte A 6 stand in der Jakobsdorfer Straße. Den Zeitwert des Wagens bezifferte der Eigentümer auf etwa 15000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen und fahndet nach dem Fahrzeug.

1 / 4
Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special