Merken

Autoknacker brechen zwei Fahrzeuge auf

Die Täter machten sich in Görtlitz an einem Opel und einem Ford zu schaffen. Jetzt ermittelt die Kripo.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild
Symbolbild ©  dpa

In der Nacht zum Mittwoch hatten Unbekannte es auf zwei Fahrzeuge Am Hirschwinkel in Görlitz abgesehen. Die Täter machten sich laut Polizei an einem Opel und einem Ford zu schaffen. Sie schlugen jeweils eine Scheibe ein, durchwühlten die Autos und entwendeten einen geringen Geldbetrag. Bei dem Corsa manipulierten die Einbrecher am Zündschloss. Es gelang ihnen jedoch nicht, eines der beiden Fahrzeuge zu starten. Der Sachschaden betrug insgesamt rund 250 Euro. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. (SZ)

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/görlitz