merken

Niesky

Autoknacker in Niesky flieht ohne Beute

Der Täter schlug in der Nacht zum Donnerstag an der Schlossergasse zu. Dann passierte etwas, das ihn das Weite suchen ließ.

Symbolbild
Symbolbild © dpa

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Donnerstag offenbar versucht einen Renault an der Schlossergasse in Niesky zu stehlen. Er verschaffte sich gewaltsam Zugang zu dem Kangoo und durchsuchte den Innenraum. Das teilt Anja Leuschner, Sprecherin der Polizeidirektion Görlitz, mit. Bei seiner Tat sei der Autoknacker vermutlich gestört worden, denn er habe ohne Beute das Weite gesucht. Es entstand 400 Euro Sachschaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Görlitz und Umland lesen Sie hier.

365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Mehr Nachrichten aus Niesky und Umland lesen Sie hier.