merken

Meißen

Automaten gesprengt

Die Ganoven erbeuteten Zigaretten und Bargeld.

Symbolfoto
Symbolfoto © Dietmar Thomas

Großenhain. Unbekannte haben am Freitagvormittag auf bisher ungeklärte Art einen Zigarettenautomaten an der Weßnitzer Straße Ecke Dr. Jacobs-Straße gesprengt. Durch die Explosion wurde der Automat komplett zerstört und ist inzwischen weggeräumt. Die Täter entwendeten einen größere Menge Tabakwaren und die Geldkassette. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bisher nicht bekannt. (SZ)

Pioniergeist und Weitblick in Naturkosmetik vereint

Für Hautbedürfnisse gilt dasselbe wie für Beziehungen oder Arbeitssituationen: Die richtige Balance sorgt für langfristiges Wohlbefinden. Charlotte Meentzen hat schon damals verstanden, dass schöne Haut am erfolgreichsten zusammen mit dem Geist gepflegt wird.