merken

Bischofswerda

B 98 wird in Putzkau zur Baustelle

Die Bundesstraße in Putzkau erhält eine neue Decke. Auch die Entwässerung wird saniert. Bis November müssen Autofahrer deshalb eine Umleitung in Kauf nehmen.

Ab Montag wird die B 98 in Putzkau zwischen Ottendorfer Straße und Schulstraße gebaut und voll gesperrt. © Steffen Unger

Putzkau. Ab Montag wird die B 98 durch Putzkau erneuert. Die Arbeiten auf dem rund 700 Meter langen Abschnitt dauern voraussichtlich bis Anfang November und kosten rund 670 000 Euro, teilte jetzt Isabel Siebert, Sprecherin des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) mit. Gebaut wird in der Ortslage Putzkau zwischen Ottendorfer Straße und Schulstraße. Außerdem wird der Anschlussbereich der Staatsstraße 120 erneuert. Die Straße bekommt eine neue Entwässerung. Dafür wird die vorhandene Decke zehn Zentimeter stark gefräst und später mittels Asphaltbinder und Asphaltbeton wieder geschlossen. Auf rund 300 Metern Länge werden zudem die Regenentwässerung erneuert und ein 1,50 Meter breiter Gehweg gebaut. Den Gehweg und die Buswartefläche baut das Lasuv im Auftrag der Gemeinde Schmölln-Putzkau. Das Oberflächenwasser wird künftig über neu zu errichtende Straßenabläufe in den neu zu bauenden Kanal abgeleitet.

Die Arbeiten am Kanal sowie der Gehwegbau und die Deckenerneuerung erfolgen unter Vollsperrung. Die Umleitung führt während der gesamten Bauzeit für den überörtlichen Verkehr von der B 98 nach Steinigtwolmsdorf, über die S 154 nach Neustadt und von dort über die S 156 nach Bischofswerda zurück auf die B 98.

Langeweile gibt es nicht

Die Sommerferien sind die beste Zeit des Jahres und zu kurz für Langeweile! Viele Ideen, Interessantes und mehr gibt's hier!

Die Zufahrt der S 120 muss während der gesamten Bauzeit gewährleistet werden. Damit nach den Sommerferien die Zufahrt zur an der Kreuzung S120/B 98 gelegenen Schule möglich ist, wird zuerst diese Kreuzung saniert. – Während der Bauphase werden die Bushaltestellen Putzkau Sparkasse, Putzkau Viadukt, Putzkau Hartmannmühle, Putzkau Brettmühle, Neukirch Niederdorf, Neukirch Eisengießerei und Neukirch Zwieback-Fabrik nicht bedient. Nach der Kreuzungs-Sanierung fahren Busse voraussichtlich alle Haltestellen – bis auf Putzkau Sparkasse und Putzkau Viadukt – wieder an.

Die Umleitung für den Bus wird dann von Neukirch über die Nauendorfer Straße nach Töbigau, von da nach Schmölln und zurück nach Putzkau über die K 7261 Schmöllner Straße geleitet. (SZ)

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special