merken

Pirna

Bad Schandau besonders gastfreundlich

Zu den besucherfreundlichsten Orten Deutschlands darf sich fortan Bad Schandau zählen. Dies ist das Ergebnis einer Reisebuchungsplattform.

Blick auf Bad Schandau vom Ostrauer Aufzug.
Blick auf Bad Schandau vom Ostrauer Aufzug. © Dirk Zschiedrich

Die Buchungsplattform Booking.com hat diese Woche die Gewinner der Traveller Review Awards 2020 verkündet. Fast eine Million Auszeichnungen gehen einer Mitteilung zufolge an Gewinner aus 220 verschiedenen Ländern und Gebieten. In Deutschland wurden insgesamt knapp 50.000 Partner ausgezeichnet.

Neben einer Vielzahl an Unterkunftspartnern erhalten bei der achten Ausgabe der jährlichen Partnerpreisvergabe nun zum ersten Mal auch Partner aus der Transportbranche eine Auszeichnung. Die Awards dienen als Zeichen der Anerkennung an diese Partner für ihre besondere Gastfreundschaft, durch die sie Reisenden ein außergewöhnliches Erlebnis bei der Buchung einer Unterkunft, eines Mietwagens oder eines Flughafentaxis bieten.

Smarter Leben mit diesen Technik-Trends

Erfahren Sie als Erster von den neuesten Trends, Tipps und Produkten in der Technikwelt und lernen Sie Innovationen kennen, die Ihr Leben garantiert leichter machen.

An der Spitze der gastfreundlichsten Orte in Deutschland liegt Booking.com zufolge die Europapark-Stadt Rust, gefolgt von Ramsau und Rothenburg ob der Tauber. Weitere Reiseziele mit einer sehr hohen Gastfreundlichkeit sind Cochem, Burg, Weimar, Bad Schandau, Eisenach, Kappel Grafenhausen, Mittenwald, Xanten, Bad Füssing, Quedlinburg, Potsdam, Baden-Baden, Lübbenau, Neustadt an der Weinstraße, Bad Wörishofen, Meißen und Titisee Neustadt. (SZ/pa)

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier. 

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen.