SZ + Freital
Merken

Erstmals seit 36 Jahren: Heiraten in Bannewitz

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten können die Bannewitzer wieder in ihrer Gemeinde die Ehe schließen. Das erste Brautpaar macht am Sonnabend den Anfang.

Von Beate Erler
 4 Min.
Teilen
Folgen
Im Bürgerhaus Bannewitz ist ein Trausaal eingerichtet worden. Freitals Standesamts-Chefin Dana Zimmermann und der Bannewitzer Bürgermeister Heiko Wersig schauen, ob für die erste Trauung morgen alles gut vorbereitet ist.
Im Bürgerhaus Bannewitz ist ein Trausaal eingerichtet worden. Freitals Standesamts-Chefin Dana Zimmermann und der Bannewitzer Bürgermeister Heiko Wersig schauen, ob für die erste Trauung morgen alles gut vorbereitet ist. © Karl-Ludwig Oberthür

Kurz vor um zwölf soll am 1. Oktober das erste Brautpaar vor der Tür des ehemaligen Ratssaals im Bürgerhaus Bannewitz stehen. Die Musik wird ertönen und Standesbeamtin Dana Zimmermann das Paar in den neuen Eheschließungssaal führen. Der Gang zwischen den Stuhlreihen mit Platz für 30 Hochzeitsgäste ist breit genug für ein ausladendes Hochzeitskleid, versichert Dana Zimmermann, Sachgebietsleiterin vom Standesamt in Freital.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!