Hoyerswerda
Merken

Baustelle auf der Alten Berliner Straße

Sperrung für den Durchgangsverkehr

 1 Min.
Teilen
Folgen
© Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Seit Wochenbeginn ist Hoyerswerdas Alte Berliner Straße im Abschnitt zwischen den Kreuzungen an der Bautzener Brücke und der ehemaligen Standkasse an der Teschenstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Bis zum 26. Oktober erfolgen hier Instandsetzungsarbeiten. Es sollen die vorhandenen Fahrbahnunebenheiten ausgeglichen sowie Borde und Regenwassereinläufe angepasst werden. Die Firma Kutter aus Pirna hat mit der Entfernung der Borde begonnen (im Bild). Zum Abschluss soll auf die Pflasterung eine dünne Asphaltdeckschicht aufgetragen werden.