SZ + Bautzen
Merken

Im Juli mehr Arbeitslose in der Oberlausitz

Im zu Ende gehenden Monat ist die Arbeitslosenquote in den Landkreisen Bautzen und Görlitz leicht gestiegen. Die Arbeitsagentur nennt dafür zwei Gründe.

 1 Min.
Teilen
Folgen
In der Oberlausitz liegt die Arbeitslosenquote im Juli 2022 bei 6,0 Prozent, das ist geringfügig mehr als im Juni.
In der Oberlausitz liegt die Arbeitslosenquote im Juli 2022 bei 6,0 Prozent, das ist geringfügig mehr als im Juni. © Symbolbild/dpa-Archiv

Bautzen. Die Zahl der Arbeitslosen in den Landkreisen Bautzen und Görlitz ist im Juli im Vergleich zum Vormonat leicht gestiegen. Laut der Bautzener Arbeitsagentur sind derzeit 16.345 Menschen arbeitslos und damit 66 mehr als im Juni. Die Arbeitslosenquote stieg von 5,9 auf 6,0 Prozent.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!