merken
Bautzen

Bautzen: Freie Fahrt auf der Mucke-Straße

Seit Mai wurde zwischen Wall- und Taucherstraße gebaut. Jetzt sind die Arbeiten abgeschlossen. Auch Fußgänger profitieren vom Ergebnis.

Seit Mai wurde auf der Dr. Ernst-Mucke-Straße in Bautzen gebaut, ab Freitag, ist sie wieder frei.
Seit Mai wurde auf der Dr. Ernst-Mucke-Straße in Bautzen gebaut, ab Freitag, ist sie wieder frei. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Ab Freitag dieser Woche rollt der Verkehr auf der Dr.-Ernst-Mucke-Straße in Bautzen wieder. Die Bauarbeiten im Abschnitt zwischen der Wallstraße und der Taucherstraße sind abgeschlossen, berichtet die Stadtverwaltung.

In den vergangenen Monaten hatte die Abwasserbeseitigung Bautzen den öffentlichen Mischwasserkanal auf einer neuen Trasse im Fahrbahnbereich verlegt. In Zusammenhang mit diesen Arbeiten wurden außerdem der Fahrbahnbelag der Mucke-Straße und die Oberfläche des südlichen Gehweges erneuert. Auch eine Bushaltestelle ist errichtet worden.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Die Arbeiten hatten im Mai begonnen. Seitdem war der Abschnitt zwischen Wall- und Taucherstraße gesperrt. Busse konnten den Busbahnhof nur aus Richtung Taucherstraße anfahren. (SZ)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen