merken
Bautzen

Bautzen: Erste Anmeldungen für Firmenlauf

Wegen Corona starten die Teilnehmer der Laufveranstaltung diesmal individuell. Mit dabei sind schon das Landratsamt, eine Schule und noch etliche andere Teams.

2022 soll der DAK-Firmenlauf in Bautzen wieder wie gewohnt stattfinden. In diesem Jahr gibt es einen virtuellen Lauf mit Preisen unter anderem für die besten Kostüme.
2022 soll der DAK-Firmenlauf in Bautzen wieder wie gewohnt stattfinden. In diesem Jahr gibt es einen virtuellen Lauf mit Preisen unter anderem für die besten Kostüme. © Archivfoto: Steffen Unger

Bautzen. Bis zu diesem Freitagmittag haben sich zwölf Teams für den DAK-Firmenlauf in Bautzen angemeldet, der in diesem Jahr virtuell und individuell stattfindet. Beim Kreissportbund Bautzen (KSB), dem Veranstalter des Laufs, ist man sich sicher, dass noch weitere Teams dazukommen. „Einige bereiten sich noch vor, laufen erst und melden sich hinterher an“, berichtet Falk Schwaar vom KSB nach Gesprächen mit Firmen und Institutionen.

Der Firmenlauf findet Corona-bedingt in diesem Jahr seit dem 23. Juni und bis zum 21. Juli auf besondere Weise statt. Jeder muss wie beim realen Firmenlauf eine Strecke über fünf Kilometer bewältigen. Wo, spielt dabei keine Rolle. Die Anmeldung läuft über die Internetseite des DAK-Firmenlaufs. Manche Firmen seien noch dabei, geeignete Strecken zu suchen, sagt Falk Schwaar.

LandMAXX - Baumärkte und Baustoffzentren
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen

LandMAXX ist der freundliche, kreative und innovative Nahversorger für alle, die in Haus, Hof und Garten gern selbst anpacken.

Bislang angemeldet haben sich etwa Teams von der Bürgerhilfe Sachsen, von einem Drogeriemarkt in Bautzen, von der evangelische Oberschule Hochkirch oder dem Landratsamt Bautzen. Laufzeiten wurden allerdings noch nicht hochgeladen.

Preise gibt es diesmal nicht für die schnellsten Teams, sondern per Los für drei von allen Teilnehmern, etwa Freistarterplätze für den Firmenlauf 2022 sowie weitere Preise von der DAK, dem Verkehrsverbund Zvon, dem Getränkehersteller Lichtenauer und Radio Lausitz. Auch für die kreativsten Kostüme gibt es Preise. Wer an dieser Wertung teilnehmen möchte, muss Fotos oder andere „Beweismittel“ auf der Seite des Firmenlaufs hochladen. (SZ/dab)

Mehr zum Thema Bautzen