merken
PLUS Bautzen

Zeugen zu Vorfall auf dem Kornmarkt gesucht

Ein 18-Jähriger wurde am Mittwochabend in Bautzen eigenen Angaben zufolge geschlagen und beleidigt. Jetzt ermittelt die Kripo.

Auf dem Bautzener Kornmarkt soll es am Mittwochabend eine Auseinandersetzung gegeben haben, bei der ein 18-Jähriger geschlagen wurde. Die Polizei sucht dazu Zeugen.
Auf dem Bautzener Kornmarkt soll es am Mittwochabend eine Auseinandersetzung gegeben haben, bei der ein 18-Jähriger geschlagen wurde. Die Polizei sucht dazu Zeugen. © Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Ein 18-Jähriger ist am Mittwochabend auf dem Bautzener Kornmarkt von einer männlichen Person geschlagen und beleidigt worden. So hat er es jedenfalls gegenüber der Polizei angegeben. Die Auseinandersetzung soll sich zwischen 21 und 21.45 Uhr ereignet haben, berichtet Sebastian Ulbrich von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz.

Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen. Wer den Vorfall beobachtet hat oder Angaben zum Täter machen kann, wird gebeten, sich an das Revier in Bautzen oder an eine andere Polizeidienststelle zu wenden. (SZ)

Anzeige
Geld für Vereine, Projekte, mehr Zuversicht!
Geld für Vereine, Projekte, mehr Zuversicht!

Mit einem Crowdfundingprojekt unterstützt die Volksbank Dresden-Bautzen eG gemeinnützige Projekte.

Kontakt Polizeirevier Bautzen: Telefon 03591 3560

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen