Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Freischalten Freischalten Bautzen
Merken

Bautzen: Motorrad aus verschlossener Garage gestohlen

Die Polizei fahndet nach einer MZ ETZ 150 mit dem amtlichen Kennzeichen BZ -BE 957. Der oder die Täten müssen gegen 3 Uhr gekommen sein.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Polizei fahndet nach einer MZ ETZ 150 mit dem amtlichen Kennzeichen BZ -BE 957.
Die Polizei fahndet nach einer MZ ETZ 150 mit dem amtlichen Kennzeichen BZ -BE 957. © SZ/Eric Weser (Symbolbild)

Bautzen. Motorrad gestohlen: Am frühen Sonnabendmorgen wurde in Bautzen ein MZ ETZ 150 aus einer Garage entwendet. Wie die Polizei mitteilt, drangen der oder die bisher unbekannten Täter durch eine Tür in die Garage in der Wilhelm-von-Polenz-Straße ein. Dort öffneten sie von innen das elektrische Rolltor und entwendeten so das 1.550 Euro teure Motorrad mit dem amtlichen Kennzeichen BZ -BE 957. Die Tat muss sich gegen 3 Uhr morgens ereignet haben. Das konnte der Besitzer des Motorrades an der Öffnung des Garagentores nachvollziehen. Das Polizeirevier Bautzen hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet nun nach dem Motorrad. (SZ/mis)

Bereits registriert? Zum Login

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu. Für die anmeldepflichtige Nutzung der Services und Produkte der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG gelten die AGBs der DDV Mediengruppe GmbH & Co. KG. Bitte nehmen Sie zusätzlich unsere Datenschutz-Hinweise zur Kenntnis.