merken
Bautzen

Bautzen kürt schönsten Weihnachtsbaum

Die Stadt hat 350 Fichten aufgestellt. Gewerbetreibende schmückten sie. Dafür gab es jetzt eine Auszeichnung.

Andreas Hennig vom Bautzener Kulturbüro überreichte Sylvia Janze von der Stadtapotheke einen Wellnessgutschein als Belohnung für das  Schmücken des Weihnachtsbaumes vorm Haus.
Andreas Hennig vom Bautzener Kulturbüro überreichte Sylvia Janze von der Stadtapotheke einen Wellnessgutschein als Belohnung für das Schmücken des Weihnachtsbaumes vorm Haus. © Stadtverwaltung Bautzen

Bautzen. Um Bautzen Advents-schick zu gestalten, wurden in diesem Jahr 350 Fichten auf den Straßen und Plätzen in der Innenstadt verteilt. Viele der ansässigen Gewerbetreibenden haben diese dekoriert. Am Freitag kürten die Mitarbeiter des städtischen Kulturbüros den ihrer Meinung nach am schönsten geschmückten Weihnachtsbaum.

Die Wahl fiel auf die Fichte vor der Stadtapotheke am Hauptmarkt. "Sie zaubert Passanten ein Lächeln ins Gesicht, denn sie ist nicht nur besonders hübsch geschmückt, sondern enthält auch aufmunternde Botschaften", begründet die Stadtverwaltung die Entscheidung.

Anzeige
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA
Unschlagbare Schnäppchen bei NORMA

Ab dem 25. Januar gibt es bei NORMA wieder zahlreiche Rabattaktionen. Hier finden Sie die besten Angebote und Aktionsprodukte aus dem aktuellen Prospekt.

Als Belohnung für ihr Engagement bekamen die Mitarbeiterinnen der Stadtapotheke einen Wellnessgutschein für das Hotel "Bei Schumann" in Kirschau überreicht. (SZ)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen