SZ + Bautzen
Merken

Bautzen hat eine neue Stadträtin

Nach dem Wegzug von Roland Fleischer übernimmt Sophie Schönherr seinen Platz in der SPD-Fraktion im Stadtrat. Wer sie ist und welchen Wunsch sie für Bautzen hat.

Von Katja Schlenker
 2 Min.
Teilen
Folgen
Sophie Schönherr (l.) sitzt künftig für die SPD im Bautzener Stadtrat; gemeinsam mit Astrid Riechmann.
Sophie Schönherr (l.) sitzt künftig für die SPD im Bautzener Stadtrat; gemeinsam mit Astrid Riechmann. © Eckart Riechmann

Bautzen. In der jüngsten Sitzung des Bautzener Stadtrats wurde eine neue Stadträtin von Oberbürgermeister Karsten Vogt (CDU) vereidigt. Sophie Schönherr sitzt künftig für die SPD im Gremium, ist aber parteilos.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!