Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bautzen
Merken

Milk & Honey für 400 Fans: Beatsteaks lassen das Steinhaus Bautzen beben

Normalerweise spielen sie vor Tausenden Fans, am Mittwoch kamen die Beatsteaks für ein Clubkonzert nach Bautzen. Mit besonderer Botschaft und einem Versprechen.

Von Miriam Schönbach
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Schweißtreiben vom ersten Song an: die Beatsteaks im Steinhaus Bautzen.
Schweißtreiben vom ersten Song an: die Beatsteaks im Steinhaus Bautzen. © Steffen Unger

Bautzen. Am Schluss steht ein Versprechen. „Bautzen, wir warten nicht wieder 28 Jahre“, sagt Arnim Teutoburg-Weiß und verteilt bei der Zugabe noch musikalisch „Milk and Honey“ für das Publikum. Ein gut zweistündiges, schweißtreibendes Konzert der Berliner Beatsteaks auf der Bühne und im Saal des Bautzener Steinhauses liegt da schon hinter Band und Publikum, inklusive Wasserdusche und Mini-Moshing – Abtanzen im Ultra-Fantaumel.

Ihre Angebote werden geladen...