merken
PLUS Bautzen

Senioren lassen Telefonbetrüger abblitzen

Mehrere Einwohner des Landkreises Bautzen bekamen am Dienstag Anrufe, bei denen Geld gefordert wurde. In einem Fall hätte die Täter beinahe Erfolg gehabt.

Mehrere Einwohner des Landkreises Bautzen haben am Dienstag Anrufe von Telefonbetrügern erhalten.
Mehrere Einwohner des Landkreises Bautzen haben am Dienstag Anrufe von Telefonbetrügern erhalten. © Karolin Krämer/dpa

Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda. Mehrere Fälle von versuchtem Telefonbetrug haben Einwohner des Landkreises Bautzen am Dienstag der Polizei gemeldet. In Bautzen gab sich eine unbekannte Täterin bei einem Senior als Enkelin aus. Sie berichtete, dass sie einen schweren Unfall gehabt hätte und 30.000 Euro benötigen würde. Der Angerufene bemerkte den Betrug und beendete das Gespräch mit den Worten: „Da spielt sich nichts ab".

In Kamenz gab sich eine unbekannte Frau am Telefon als Familienangehörige aus und bat um Geld für eine Anwaltsrechnung. "Auch hier bemerkte die Angerufene, dass etwas nicht stimmte, legte auf und verständigte die Polizei", berichtet Kai Siebenäuger von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz. In Hoyerswerda forderte ein angeblicher Polizeibeamter am Telefon 45.000 Euro von einem Rentner, indem er behauptete, die Schwiegertochter hätte einen Verkehrsunfall verursacht. Der Senior beendete das Gespräch jedoch und rief die Polizei an.

VARO Direct
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten
Grüner heizen, Haushaltskasse entlasten

Kunden von VARO Energy Direct können jetzt im Rahmen einer besonderen Aktion viel Geld beim Brennstoffeinkauf sparen.

Bei einem zweiten Vorfall in Hoyerswerda täuschten die unbekannten Täter vor, die Enkeltochter hätte jemanden tot gefahren und müsse nun in das Gefängnis. Durch eine Zahlung könne das verhindert werden. Die Seniorin gab an, 5.000 Euro zu Hause zu haben. Dieser Betrag reichte den Betrügern offenbar nicht aus. Daraufhin vertraute jsich de ältere Frau ihren Angehörigen an, und diese informierten die Polizei. In allen Fällen ermittelt jetzt die Kripo.

Telefonbetrüger sind derzeit verstärkt in der Region aktiv. Vor wenigen Tagen büßte ein Ehepaar aus Zittau dadurch 70.000 Euro ein. (SZ)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen