merken
Bautzen

Busse fahren wegen Sperrung anders

In Callenberg ist ab Montag eine Straße dicht. Deshalb werden zwei Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Eine Vollsperrung gilt ab Montag in Callenberg.
Eine Vollsperrung gilt ab Montag in Callenberg. © Eric Weser

Schirgiswalde-Kirschau. Voll gesperrt ist ab Montag, dem 19. Oktober, ein Abschnitt der Kirschauer Straße in Callenberg (Stadt Schirgiswalde-Kirschau). Das betrifft den Bereich von der Einmündung des Birkenweges bis zum Ortsausgang. Der Grund sind laut Landratsamt Arbeiten zum Breitbandausbau.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Die Sperrung hat Einfluss auf den Busverkehr. Wie Johannes Wilhelm vom Omnibusbetrieb Siegfried Wilhelm informiert, können die Haltestellen Callenberg-Ringstraße, Callenberg-Oberdorf und Crostau-Kirche in beiden Richtungen nicht bedient werden. Ersatzhaltestellen werden auf der Fabrikstraße in Callenberg am Abzweig Gartenstraße und in Crostau bei der Arztpraxis eingerichtet.

Die Sperrung der Kirschauer Straße dauert voraussichtlich bis zum 31. Oktober. (SZ)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen