merken
PLUS Bautzen

Kirschau: Pkw in Grundstück gekracht

In Rodewitz kam ein Auto von der Straße ab. Es fuhr gegen mehrere Schilder, bevor das Fahrzeug in einem Garten zum Stehen kam.

Erst auf einem Grundstück kam in Rodewitz/Spree ein Pkw zum Stehen, der zuvor von der Straße abgekommen war.
Erst auf einem Grundstück kam in Rodewitz/Spree ein Pkw zum Stehen, der zuvor von der Straße abgekommen war. © Lausitznews.de / Jens Kaczmarek

Kirschau. Am Montagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in Rodewitz/Spree. Augenzeugenberichten zufolge befuhr der Fahrer mit seinem VW Polo die Hauptstraße aus Richtung Bautzen kommend.

Kurz vor der Einfahrt zum Siedlungsweg sei das Auto nach links von der Straße abgekommen, gegen Verkehrsschilder, einen Wegweiser, Gebüsch geprallt und durch einen Maschendrahtzaun gefahren. In einem Grundstück sei es dann zum Stehen gekommen.

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Nach Angaben der Polizei ist der Fahrer unverletzt. Die Feuerwehr Kirschau-Rodewitz kümmerte sich vor Ort um eventuell ausgelaufene Betriebsmittel, wie die Augenzeugen berichten. Ein Abschlepper nahm den Wagen später an den Haken. Der entstandene Sachschaden liegt nach Einschätzung der Polizei bei 6.000 Euro. (SZ)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen