merken
Bautzen

Königswartha: Pflegeheim feiert Jubiläum

Vor 20 Jahren wurde das Haupthaus eröffnet. Zum runden Geburtstag haben sich die Mitarbeiter einiges einfallen lassen.

Vor 20 Jahren wurde das Haupthaus des DRK-Pflegeheims in Königswartha eröffnet. Gefeiert wird gemeinsam mit den Bewohnern.
Vor 20 Jahren wurde das Haupthaus des DRK-Pflegeheims in Königswartha eröffnet. Gefeiert wird gemeinsam mit den Bewohnern. © SZ/Uwe Soeder

Königswartha. Eine Bilderausstellung, ein musikalisches Rahmenprogramm und natürlich eine große Geburtstagstorte: Für die Bewohner des Pflegeheimes des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) an der Hauptstraße in Königswartha soll es zum runden Geburtstag des Hauses an nichts fehlen.

An einem aber doch: "Gäste von extern können wir wegen der aktuellen Situation leider nicht einladen", sagt Bereichsleiterin Maria Korch im Gespräch mit Sächsische.de. Klein wird die feiernde Gesellschaft dennoch nicht: 86 Pflegeplätze gibt es in 50 Einzel- und 18 Zweibettzimmern im Haupthaus. Gemeinsam mit den Bewohnern wohnen außerdem rund 100 Mitarbeiter aus allen Bereichen der Feierlichkeit bei. Mit ihnen allen wird der Geschäftsführer des DRK Bautzen, Peter Mark, in Erinnerung an diesen Tag einen Baum in den Garten pflanzen.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

An die 20-jährige Geschichte des Heims soll außerdem eine Fotoausstellung erinnern. "In all den Jahren ist viel passiert. Es gab zahlreiche Umbaumaßnahmen, die wir fotografisch festgehalten haben", berichtet Maria Korch weiter. Trotz des Alters hat das Heim den Anschluss an die Moderne nicht verpasst: Zuletzt wurde die Einrichtung mit dem Gütesiegel "Lebensqualität im Alter 2021" ausgezeichnet. (SZ/fsp)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen