SZ + Bautzen
Merken

Kreissparkasse Bautzen: Zehn Filialen mit Videoservice

Die Zeiten für persönliche Gespräche ändern sich ab August. Aber auch wenn kein Berater vor Ort ist, können Kunden ihre Anliegen klären.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Eine Kundin steht in
der Großharthauer Filiale der Kreissparkasse Bautzen vor einem Videoterminal. Eine Mitarbeiterin der Sparkasse, die in der Verwaltung in Ebendörfel sitzt, führt das Kundengespräch per Videochat.
Eine Kundin steht in der Großharthauer Filiale der Kreissparkasse Bautzen vor einem Videoterminal. Eine Mitarbeiterin der Sparkasse, die in der Verwaltung in Ebendörfel sitzt, führt das Kundengespräch per Videochat. © Archivfoto: SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Von den 21 Filialen der Kreissparkasse Bautzen wurden mittlerweile zehn mit dem Sparkassen-Videoservice ausgerüstet. "Er verbindet persönlichen Service mit der Digitalisierung", sagt Pressesprecherin Elke Bauch. Dieses Angebot gibt es in Großharthau, Demitz-Thumitz, Neschwitz, Neukirch, Sohland, Großpostwitz, Kleinwelka sowie in Bautzen in den Filialen im Stadtteil Gesundbrunnen, an der Erich-Weinert-Straße und an der Neusalzaer Straße.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!