SZ + Bautzen
Merken

Sorbisches Ensemble startet Spielzeit im neuen Haus

Für 2,9 Millionen Euro ist in Bautzen eine neue Spielstätte entstanden. Die bietet nun auch Raum für neue Ideen.

Von Miriam Schönbach
 4 Min.
Teilen
Folgen
Das Baustellenschild kommt weg. SNE-Intendant Tomaš Kreibich-Nawka (l.) und Geschäftsführerin Diana Wagner freuen sich auf die Spielzeit in der neuen Spiel- und Probenstätte in Bautzen.
Das Baustellenschild kommt weg. SNE-Intendant Tomaš Kreibich-Nawka (l.) und Geschäftsführerin Diana Wagner freuen sich auf die Spielzeit in der neuen Spiel- und Probenstätte in Bautzen. © SZ/Uwe Soeder
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!