merken
Bautzen

Sorbisches Quiz jetzt mit Oster-Fragen

Wer kennt sich aus mit Osterreiten und anderen Traditionen rund ums höchste Kirchenfest in der Lausitz? Beim digitalen Ratespiel kann man sein Wissen testen.

Fragen zur Tradition des Osterreitens gehören zu einer neuen Kategorie, um die das digitale Ratespiel QuizSerb jetzt erweitert wurde.
Fragen zur Tradition des Osterreitens gehören zu einer neuen Kategorie, um die das digitale Ratespiel QuizSerb jetzt erweitert wurde. © Steffen Unger

Bautzen. „QuizSerb“ ist das erste digitale Quiz in der sorbischsprachigen Lausitz. Pünktlich zu Ostern gibt es für das Online-Spiel eine neue Kategorie passend zum Fest, teilt die Stiftung für das sorbische Volk mit.

Unter „Ostern bei den Sorben“ finden sich zehn Fragen rund um das höchste Kirchenfest in der Lausitz. Rätselfreunde können dann Antworten finden zum Beispiel auf Fragen wie „Warum ziehen Kinder am Karfreitag oder Karsamstag mit Klappern durchs Dorf?“ oder „Wie viele Osterreiter gab es 1997, dem schwächsten Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg?“

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Neben der Kategorie „Ostern“ fragt der Rätselspaß nach Wissen zur sorbischen Geschichte, sorbischen Kultur und zum heutigen sorbischen Leben. Das mehrsprachige Online-Spiel hat die Jugendinitiative „Serbska murja“ im Auftrag der Stiftung für das sorbische Volk 2017/18 entwickelt.

Das Spiel kann sowohl auf Obersorbisch als auch auf Deutsch gespielt werden. Zu jeder zufällig ausgewählten Frage gibt es vier Antwortmöglichkeiten. Es gibt unter anderem Fragenkomplexe zu bedeutenden sorbischen Persönlichkeiten, Heimatkunde, Mythologie, Geschichte und Traditionen der Sorben. So sind selbstverständlich auch Aufgaben zu Krabat, dem sorbischen Lutki und zum Schlangenkönig dabei.

Filme statt Workshops zum Ostereier-Verzieren

Die Kategorie „Sorbische Sprache“ ist ein kleiner Sprachkurs. Für jede Antwort bleiben 90 Sekunden Zeit. „Quizserb“ lässt sich allein oder im Duell spielen. Angeboten wird die kostenlose App für Android und iOS sowie als Webseite.

„Serbska Murja“ ist ein sorbischer Jugendverein. Die Gruppe setzt sich für die sorbische Sprache, Tradition und das Miteinander von Deutschen und Sorben ein. Unter anderen haben die Jugendlichen im Steinhaus eine Party unter dem Motto „Lit The House With Serbska Murja“ organisiert, auch neue sorbische Lieder schreiben sie.

Ein weiteres Online-Oster-Angebot kommt vom Verein „Sorbischer Kulturtourismus“. Aufgrund fehlender Workshop-Angebote durch Corona bietet dessen Internetseite kleine Filme zu Verzier-Techniken sorbischer Ostereier. Außerdem gibt es Mitschnitte zu den Traditionen Ostersingen, Osterreiten und Osterwasserholen. Anliegen des Kulturtourismus-Vereins ist, Interesse an Geschichte, Kultur und Lebensweise der Sorben und Wenden zu wecken und zu fördern und kulturelle Traditionen authentisch zu vermitteln. (mis)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen