merken
Bautzen

Langlauf bleibt in Sohland möglich

Trotz steigenden Temperaturen kann im Sohlander Neudorf noch immer Wintersport betrieben werden. Dafür werden die Loipen erneut gespurt.

Weil im Sohlander Neudorf noch immer rund 20 Zentimeter Schnee liegen, wollen Ehrenamtler die Loipe an diesem Wochenende erneut präparieren.
Weil im Sohlander Neudorf noch immer rund 20 Zentimeter Schnee liegen, wollen Ehrenamtler die Loipe an diesem Wochenende erneut präparieren. © Symbolfoto: Tourismuszentrale Fichtelgebirge

Sohland. Während in Tallagen die Temperaturen schon wieder in den zweistelligen Bereich klettern und den Schnee zum Schmelzen bringen, vermeldet der Sohlander Skiclub noch immer gute Langlaufbedingungen. So lagen nach Angaben des Vereinsvorstandes im Neudorf Freitagmittag bei rund sechs Grad Celsius noch immer etwa 20 Zentimeter Schnee.

Der Skiclub gebe deshalb an diesem Wochenende noch einmal alles, um Wintersportlern beste Bedingungen zu bieten. Dafür sollen Freitag und Sonnabend die Loipen noch einmal präpariert werden.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Man gehe davon aus, dass auf dem Plateau an der Prinz-Friedrich-August-Baude die Schneedecke mindestens bis Sonnabend geschlossen bleibe. Der Einstieg in die Loipen befindet sich dafür im Neudorf an der Hainspacher Straße. (SZ/fsp)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen