merken
PLUS Bautzen

Kreis Bautzen: Vodafone baut neue 5G-Antennen

Der Mobilfunkanbieter hat im Landkreis die ersten 15 eigenständigen Stationen für den neuen Mobilfunkstandard angeschlossen. Welche Vorteile das bringt.

Im Landkreis Bautzen hat Vodafone jetzt die ersten "5G-Standalone"-Standorte ans Netz angeschlossen. Damit soll das Surfen im Internet noch schneller werden.
Im Landkreis Bautzen hat Vodafone jetzt die ersten "5G-Standalone"-Standorte ans Netz angeschlossen. Damit soll das Surfen im Internet noch schneller werden. © Symbolfoto: dpa

Bautzen. Im Kreis Bautzen wurden heute die ersten 15 5G-Antennen an das 5G-Netz angebunden. Deutschlandweit sind es rund 1.000 Antennen. Darüber informiert der Mobilfunkanbieter Vodafone Deutschland. Damit funktioniert die neue Mobilfunk-Generation unabhängig von der Vorgänger-Technologie LTE. Sächsische.de beantwortet die wichtigsten Fragen.

Was ist neu an den unabhängigen Antennen?

Bisher wurde die 5G-Technologie an bereits bestehenden Standorten der Vorgänger-Technologie LTE angeschlossen. Mit der Umstellung auf "5G Standalone", also unabhängige 5G-Stationen, vergrößert sich die Reichweite Vodafone zufolge um 20 Prozent. Jede Antenne versorgt dann ein größeres Gebiet mit schnellem Netz.

LandMAXX - Baumärkte und Baustoffzentren
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen
Mitten in Sachsen, ganz nah am Menschen

LandMAXX ist der freundliche, kreative und innovative Nahversorger für alle, die in Haus, Hof und Garten gern selbst anpacken.

Ab wann kann man die neue Technologie nutzen?

Mit dem passenden Smartphone kann die neue, eigenständige 5G-Technik bereits ab diesem Monat kostenfrei genutzt werden, teilt Vodafone mit .

Wie kann man die neue Technologie nutzen?

Die ersten Smartphones, welche die neue Technologie unterstützen, seien bereits verfügbar und könnten per automatischem Firmware-Update mit der neuen Technik genutzt werden. Zu allen Postpaid 5G-Tarifen, also Handyverträgen mit einer Rechnung nach jedem Monat, können Vodafone-Kunden mit den passenden Smartphones eine kostenfreie "5G Core Network Option" hinzubuchen, um auch die Standalone Technik zu nutzen.

Welche Vorteile bringen die neuen 5G-Stationen?

Wer das 5G-Netz nutzt, profitiere von hohen Bandbreiten von bis zu 700 Megabit pro Sekunde, heißt es von Vodafone Deutschland. Daten würden im Kreis Bautzen ab sofort mit Verzögerungszeiten von nur zehn Millisekunden übertragen.

Vorteile bringt das beispielsweise für Gamer bei Online-Spielen. Außerdem ermögliche es neue Anwendungen in der sogenannten Augmented Reality. Damit können dem Benutzer über die Kamera seines Smartphones oder eine spezielle Brille zusätzliche Informationen eingeblendet werden. Aber auch Videos oder Musik-Playlists lassen sich mit der neuen Technologie noch schneller herunterladen.

Auch für die Industrie sei der neue Netz-Standard von Vorteil. Unternehmen, TV-Sender oder Sportveranstalter können so kurzfristig und für einen begrenzten Zeitraum Teilnetze mit garantierten Bandbreiten im 5G-Netz buchen.

Zudem verbrauchen die Handys mit der neuen Mobilfunktechnik rund 20 Prozent weniger Strom, teilt Vodafone Deutschland mit. Die Kunden müssen ihre Smartphones also seltener aufladen. Das liege daran, dass das Smartphone sich nicht mehr zeitgleich ins 5G- und ins LTE-Netz einwählen muss. So wird Angaben des Mobilfunkanbieters zufolge weniger CO2 verbraucht.

Mit der neuen Technik können außerdem mehr Kunden zeitgleich im Netz surfen. Eine 5G Standalone Antenne kann laut Vodafone pro Quadratkilometer bis zu eine Million Menschen und Maschinen zeitgleich vernetzen. Das ist etwa zehn Mal so viel wie bei den bisherigen Standorten. (SZ)

Weiterführende Artikel

Was nützt uns 5G?

Was nützt uns 5G?

Um den neuen Mobilfunkstandard gibt es heftige Debatten. Daher ist es Zeit, die Frage nach dem Sinn des Ganzen zu stellen. Ein Gastbeitrag.

Lohnt sich eigentlich 5G schon?

Lohnt sich eigentlich 5G schon?

Schneller Download und kürzere Reaktionszeiten - das versprechen 5G-Tarife im Mobilfunk. Aber braucht man das wirklich schon?

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen