merken
Bautzen

Weniger Parkplätze durch Theatersommer

Rund um den Bautzener Burgplatz entfallen Bewohnerparkplätze. Einige Straßen werden zur Durchfahrt gesperrt.

Wegen des Theatersommers kommt es ab Ende Juni zu Einschränkungen der Parkmöglichkeiten in der Altstadt.
Wegen des Theatersommers kommt es ab Ende Juni zu Einschränkungen der Parkmöglichkeiten in der Altstadt. © Eric Weser (Symbolbild)

Bautzen. Wegen des Bautzener Theatersommers gibt es ab vom 24. Juni bis 8. August Veränderungen der Parksituation rund um den Burgplatz, wie die Stadtverwaltung mitteilt. So entfallen vor allem in den Abend- und Nachtstunden die Bewohnerparkplätze rund um den Burgplatz, an der Nordseite der Schloßstraße und auf dem Schloßgraben.

Weiterhin werden während des Veranstaltungszeitraums Teile der Altstadt (Heringstraße, Burglehn, Burgplatz, Schloßgraben und Schloßstraße) für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Anliegerverkehr werde aber gewährleistet.

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Hintergrund der Einschränkungen sind die geforderten Sicherheitsstandards im Bereich Brand- und Katastrophenschutz. (SZ)

Mehr zum Thema Bautzen