Bautzen
Merken

Bautzen: Fußweg wird komfortabler

An der Flinzstraße bekommt ein Abschnitt eine Asphaltschicht. An anderen Stellen erfüllt sich die Hoffnung der Anwohner nicht.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Einen neuen Belag bekommt demnächst in Bautzen der Fußweg an der Flinzstraße zwischen der Straße Am Steinhübel und der Juri-Gagarin-Straße in Bautzen.
Einen neuen Belag bekommt demnächst in Bautzen der Fußweg an der Flinzstraße zwischen der Straße Am Steinhübel und der Juri-Gagarin-Straße in Bautzen. © Symbolfoto: SZ-Archiv/André Schulze

Bautzen. Etwa 200 Meter Fußweg entlang der Flinzstraße in Bautzen werden im kommenden Jahr asphaltiert. Es handelt sich dabei um den Abschnitt zwischen der Straße Am Steinhübel und der Juri-Gagarin-Straße. Darüber informierte jetzt Falko Wendler, Leiter des städtischen Hoch- und Tiefbauamtes. Wendler zufolge hat starker Regen schon mehrfach den sandigen Fußweg auf diesem Abschnitt ausgespült. Wiederholt wurde der Weg deshalb provisorisch repariert.

Die Hoffnung vieler Anwohner auf eine grundhafte Instandsetzung der gesamten Fußwege entlang der Flinzstraße erfüllt sich allerdings nicht. Dies sei in der mittelfristigen Finanzplanung der Stadt nicht vorgesehen, so Wendler. "Die Stadt wird die ungebundenen Wege lediglich im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht instand halten können, sodass für Fußgänger keine Gefahrenstellen entstehen. Ein komfortables Begehen wird damit leider nicht ermöglicht."

Anzeige Teppich Schmidt
Sieben Wohnwelten – ein Geschäft
Sieben Wohnwelten – ein Geschäft

Erfahrung, Wissen und ein super Team. Bis zum heutigen Erfolg war es eine lange, lehrreiche Reise, die sich nun in verschiedenen Abteilungen widerspiegelt und seinen Kunden Einrichtungs- und Wohnträume verwirklicht.

Vor allem zwischen der Straße Am Steinhübel und der Schäfferstraße bestehen die Fußwege vor allem aus Bodenwellen und Schlaglöchern. Die Flinzstraße gilt als kürzeste Verbindung zwischen dem Bautzener Zentrum und dem Stadtteil Gesundbrunnen. (SZ/tbe)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen