Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bautzen
Merken

Brücke in Baruth soll in der ersten Maiwoche freigegeben werden

Aufgrund von Schäden war das Bauwerk Mitte Februar gesperrt worden. Derzeit erfolgt die Instandsetzung. Doch umfangreichere Arbeiten müssen folgen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Noch ist die Verbindung zwischen Dorf und Sportanlagen in Baruth für den Fahrzeugverkehr gekappt. Das soll sich in der ersten Maiwoche ändern.
Noch ist die Verbindung zwischen Dorf und Sportanlagen in Baruth für den Fahrzeugverkehr gekappt. Das soll sich in der ersten Maiwoche ändern. © Uwe Menschner

Malschwitz. Die gesperrte Brücke an der Zufahrt zum Baruther Park wird „voraussichtlich in der ersten Maiwoche wieder für Pkw geöffnet.“ Das stellt der Malschwitzer Bürgermeister Matthias Seidel (CDU) jetzt auf Anfrage von Sächsische.de in Aussicht. Es müsse zunächst noch abgewartet werden, bis der Beton ausgehärtet ist, bevor die Arbeiten zur Instandsetzung abgeschlossen werden können, erklärt er.

Ihre Angebote werden geladen...