merken
PLUS Bautzen

Bautzen: Schrottlaster auf A 4 unterwegs

Am Donnerstag stoppte die Polizei den Lkw auf dem Rastplatz Löbauer Wasser und stellten erhebliche Mängel fest.

Die Polizei untersagte dem Fahrer die Weiterfahrt, da sein Laster erhebliche Mängel hatte.
Die Polizei untersagte dem Fahrer die Weiterfahrt, da sein Laster erhebliche Mängel hatte. © Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)

Weißenberg. Zwischen Bautzen und Görlitz war am Donnerstag um 13 Uhr ein russischer Lkw mit völlig desolaten Bremsen unterwegs. Die Polizei stoppte den Laster auf dem Rastplatz Löbauer Wasser in der Nähe von Weißenberg. Die Beamten begutachteten den Lkw und stellten mehrere Mängel fest. 

Bei einem Rad des Anhängers waren die Bremsbeläge komplett runter gewetzt. Auch die Bremsscheibe war stark beschädigt. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und erstatteten Anzeigen gegen Fahrer und Halter des Lkw. (SZ)

Küchen-Profi-Center Hülsbusch
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Schon Goethe wusste: Essen soll zuerst das Auge erfassen und dann den Magen. Das gelingt besonders gut in einer schicken neuen Küche. Jetzt zum Küchen-Profi-Center Hülsbusch und sich beraten lassen.

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Zur Anmeldung für den kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ geht es hier.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen