merken
PLUS Bautzen

Abgeordneter drängt auf Flixbus ab Bautzen

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Torsten Herbst setzt sich für die schnelle Wiederanbindung Ostsachsens an das Fernbusnetz ein. Und er bietet Hilfe an.

Dieses Bild ist über ein halbes Jahr alt: Ein Flixbus war auf dem Weg nach Bautzen. Seit Corona rollt kein Fernbus mehr zwischen der Oberlausitz und Berlin.
Dieses Bild ist über ein halbes Jahr alt: Ein Flixbus war auf dem Weg nach Bautzen. Seit Corona rollt kein Fernbus mehr zwischen der Oberlausitz und Berlin. © Uwe Soeder

Bautzen/Dresden. Der sächsische FDP-Bundestagsabgeordnete und Verkehrsexperte Torsten Herbst drängt auf die vollständige Wiederaufnahme der Flixbus-Linien in die Oberlausitz. „Insbesondere in den vom Schienenpersonenfernverkehr abgeschnittenen Regionen in Ost- und Südwestsachsen hat der Fernbus einen festen Platz im Alltag der Menschen gefunden. Leider hat die anhaltende Corona-Pandemie dieser Entwicklung ein jähes Ende bereitet“, schreibt er in einem Brief an Flixbus-Geschäftsführer André Schwämmlein. Gerade in Bautzen oder Görlitz spiele der Fernbus eine viel wichtigere Rolle als in Städten mit Fernverkehrsangeboten auf der Schiene.

In seinem Schreiben wirbt Herbst für eine schnelle Wiederaufnahme der Verbindungen von Bautzen und Görlitz nach Berlin und zurück. Für die Bewältigung etwaiger politischer Herausforderungen bietet der FDP-Abgeordnete seine Hilfe an.

August Holder GmbH
Zuverlässigkeit und Erfahrung
Zuverlässigkeit und Erfahrung

Kettensäge kaputt oder Profi-Gerät für´s Wochenende gesucht? Bei HOLDER kein Problem: Onlineshop, Werkstatt und Leihservice sorgen für funktionierendes und passendes Gerät.

Die Flixbus-Verbindung zwischen Berlin und der Oberlausitz war im März wegen Corona unterbrochen worden. (SZ/tbe)

Weiterführende Artikel

Das sagt Flixbus zur Linie Bautzen-Berlin

Das sagt Flixbus zur Linie Bautzen-Berlin

Schon seit März rollen auf der Strecke keine Fernbusse mehr. Jetzt prüft das Unternehmen einen Neustart. Allerdings gibt es zwei Knackpunkte.

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Für den kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ können Sie sich hier anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen