SZ + Bautzen
Merken

Bautzen: Polizei holt renitenten Mann vom Gleis

Polizisten holten am Montagnachmittag einen oberkörperfreien Mann aus dem Gleisbereich des Bahnhofs. Dabei wurden sie von ihm bespuckt und beleidigt.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Polizisten mussten am Montagnachmittag einen renitenten Mann aus dem Gleisbereich des Bautzener Bahnhofs abholen.
Polizisten mussten am Montagnachmittag einen renitenten Mann aus dem Gleisbereich des Bautzener Bahnhofs abholen. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Ein Mann mit freiem Oberkörper musste am Montagnachmittag durch Beamte der Bundespolizei aus dem Gleisbereich am Bautzener Bahnhof geholt werden. "Hierbei wehrte sich der im Drogenrausch stehende 37-jährige Deutsche erheblich und bedrohte die Beamten", berichtet Alfred Klaner von der Bundespolizeiinspektion Ebersbach.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen