merken
Bautzen

Bautzen startet Online-Terminvergabe

Einen Personalausweis beantragen, seinen Wohnsitz ummelden oder einen Termin auf dem Standesamt vereinbaren? Das ist in Bautzen jetzt auch online möglich.

Um sich in Bautzen einen Personalausweis abzuholen, braucht man in einen Termin beim Einwohnermeldeamt. Diesen kann man jetzt auch online buchen.
Um sich in Bautzen einen Personalausweis abzuholen, braucht man in einen Termin beim Einwohnermeldeamt. Diesen kann man jetzt auch online buchen. © Symbolfoto: SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Die Einwohner der Stadt Bautzen können ab sofort ihre Termine beim Einwohnermeldeamt und beim Standesamt online buchen. Wie die Pressestelle der Stadt mitteilt, ist die Online-Terminvergabe bei der Fülle an Anfragen im Einwohnermeldeamt und im Standesamt notwendig geworden. Die Wartezeiten für die Bürgerinnen und Bürger sollen so außerdem verkürzt werden.

In den letzten Wochen habe die hausinterne IT-Abteilung der Stadtverwaltung deswegen an einem elektronischen Terminbuchungssystem gearbeitet. Dieses ist nun einfach über die Internetseite der Stadt erreichbar und relativ übersichtlich.

Anzeige
Ihr Geschäft soll bekannter werden? Los gehts!
Ihr Geschäft soll bekannter werden? Los gehts!

Führen Sie Ihr Geschäft mit Werbung auf sächsische.de zu einer Erfolgsgeschichte. Wir helfen Ihnen dabei!

In vier Schritten bekommt man seinen gewünschten Termin, ein Online-Assistent hilft bei der Buchung. Zuerst wählt man sein Anliegen aus, im zweiten Schritt den gewünschten Tag und die gewünschte Uhrzeit. Danach hinterlässt man seine Kontaktdaten, bevor man die Angaben noch einmal prüft und bestätigt. Der Termin ist verbindlich gebucht, nachdem die Bestätigungsmeldung erschienen ist.

Bisher mussten die Bautzener telefonisch einen Termin ausmachen, um zum Beispiel einen neuen Personalausweis oder Reisepass zu beantragen. (SZ)

Mehr zum Thema Bautzen