merken
PLUS Bautzen

Dachstuhl in Brand

In Großpostwitz wollte ein Mann rankenden Wein mit offenem Feuer entfernen. Das ging schief.

Bei dem Brand in Großpostwitz deckten Feuerwehrleute einen Teil des Daches ab, um an versteckte Glutnester heranzukommen.
Bei dem Brand in Großpostwitz deckten Feuerwehrleute einen Teil des Daches ab, um an versteckte Glutnester heranzukommen. © Lausitznews

Großpostwitz. Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei mussten am Sonnabendnachmittag zu einem Einsatz nach Großpostwitz ausrücken. "Flammen und Rauch sollten gegen 14 Uhr laut einem Notruf am Dachgeschoss eines Einfamilienhauses an der Fabrikstraße gesichtet worden sein", so ein Sprecher der Polizei. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte auf den betroffenen Hausbesitzer, der bereits eigenständig das Feuer löschen konnte.

Es stellte sich heraus, dass Teile vom Dachstuhl, ganz konkret Holzbalken und Dämmung, in Brand geraten waren, als der Mann den an der Fassade rankenden Wein mit offener Flamme entfernen wollte. Er hatte dazu offensichtlich einen Bunsenbrenner benutzt. Um ein erneutes Anfachen des Feuers zu verhindern, deckten die Feuerwehrleute einen Teil des Daches ab, um weitere Glutnester zu finden.

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Bei dem Brand wurde das Dach auf einer Fläche von etwa vier Quadratmetern beschädigt. Der Sachschaden beträgt schätzungsweise 8.000 Euro. Der 61-jährige Hausherr wurde beim Löschen durch das Einatmen der Rauchgase leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt wegen des Verdachtes einer fahrlässigen Brandstiftung. (SZ)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen