merken
PLUS Bautzen

E-Bike-Fahrerin wird bei Unfall verletzt

Beim Überqueren der Straße stieß die Fahrerin eines Elektrofahrrads in Bautzen mit einem Pkw zusammen. Schwer verletzt wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

In Bautzen stießen ein E-Bike und ein Pkw zusammen. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt.
In Bautzen stießen ein E-Bike und ein Pkw zusammen. Dabei wurde eine Frau schwer verletzt. © Archiv/Rene Meinig

Bautzen. Am Dienstagmorgen hat sich in Bautzen ein Unfall mit einer verletzten Person ereignet. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 54-jährige Chevrolet-Fahrerin auf der Straße Am Stadtwall in Richtung Muskauer Straße. Zur selben Zeit kam eine 59-Jährige mit ihrem E-Bike aus der Flinzstraße und wollte die Fahrbahn geradeaus in Richtung Ziegelstraße überqueren. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Die Radfahrerin erlitt schwere Verletzungen. Rettungskräfte nahmen sie in ihre Obhut und brachten sie in ein Krankenhaus. Nach Meldung der Polizei entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von rund 3.500 Euro. (SZ)

Anzeige
Ab auf den Grill!
Ab auf den Grill!

Klicken Sie hier und entdecken News, Tipps und Ideen zum sommerlichen Grillvergnügen in der Grillwelt von Sächsische.de!

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen