SZ + Bautzen
Merken

"Viele haben vergessen, wo wir vor 30 Jahren standen"

Norbert Wolf tritt nach 28 Jahren nicht mehr zur Bürgermeisterwahl in Hochkirch an. Mit seiner Arbeit ist er zufrieden, doch eines kann er sich nicht erklären.

Von Uwe Menschner
 4 Min.
Teilen
Folgen
Norbert Wolf scheidet nach 28 Jahren mit Stolz, aber auch mit getrübter Freude aus dem Amt des Hochkircher Bürgermeisters.
Norbert Wolf scheidet nach 28 Jahren mit Stolz, aber auch mit getrübter Freude aus dem Amt des Hochkircher Bürgermeisters. © SZ/Uwe Soeder

Hochkirch. Wenn am 12. Juni wie in vielen anderen Städten und Gemeinden auch in Hochkirch ein neuer Bürgermeister gewählt wird, kann sich Norbert Wolf entspannt zurücklehnen. Nach vier Wahlperioden - das sind 28 Jahre - kandidiert er nicht mehr für das Amt des Gemeindeoberhaupts.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen