merken
Bautzen

Jokey Sohland lädt zum Tag der offenen Tür

Der Verpackungs-Hersteller Jokey veranstaltet einen Tag der offenen Tür. Neben Einblicken in das Werk gibt es ein buntes Programm für Jung und Alt.

Der Verpackungshersteller Jokey lädt in sein Werk in Sohland ein.
Der Verpackungshersteller Jokey lädt in sein Werk in Sohland ein. © Jokey Sohland GmbH

Sohland. Der Hersteller von Kunststoffverpackungen Jokey lädt am Samstag zum Tag der offenen Tür in sein Werk in Sohland ein. "Im Zeitraum zwischen 10 und 16 Uhr erwartet Sie ein buntes Programm für die ganze Familie von klein bis groß", so Armin Schönfeld von Jokey.

Das Unternehmen selbst bietet an diesem Tag Werksführungen und Informationen zum Thema Nachhaltigkeit ihrer Kunststoffverpackungen. Außerdem wolle man die Ausbildungsberufe bei Jokey vorstellen und einen Blick in die Arbeitswelt des Unternehmens ermöglichen.

TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Außerdem teilnehmen werden die Kraftwerker Sohland, Hitbikes Schirgiswalde, Reha Salus Großpostwitz, die Feuerwehr Sohland, Close Up Magier Kay Gellrich sowie die Schirgiswalder Blasmusikanten. Der Verein Löbau lebt e.V. wird zeigen, wie man Kunststoffabfälle recyceln und daraus praktische Alltagsgegenstände herstellen kann.

Der DRK Kreisverband Bautzen plane außerdem mit einem mobilen Impfteam vor Ort zu sein, um Covid-19-Impfungen anzubieten. Voranmeldungen sind dazu nicht notwendig.

Jokey ist ein international tätiger Hersteller von starren Kunststoffverpackungen mit Deckel. Das Unternehmen produziert Kunststoffeimer, Kunststoffdosen, Kunststoffboxen und Kunststoffschalen im Kunststoffspritzgussverfahren. (SZ)

Mehr zum Thema Bautzen