merken
PLUS Bautzen

Schirgiswalde: Scheibe eingeworfen

Unbekannte haben am Bahnhaltepunkt Schirgiswalde–Kirschau den Wartebereich demoliert. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Diese Wetterschutzscheibe im Wartebereich des Haltepunkts Schirgiswalde-Kirschau wurde von Unbekannten beschädigt. Die Polizei ermittelt.
Diese Wetterschutzscheibe im Wartebereich des Haltepunkts Schirgiswalde-Kirschau wurde von Unbekannten beschädigt. Die Polizei ermittelt. © Bundespolizeiinspektion Ebersbac

Schirgiswalde. Unbekannte haben am Bahnhaltepunkt Schirgiswalde–Kirschau die Wetterschutzscheibe des Wartebereiches eingeworfen. Die Bundespolizei dokumentierte den Schaden am 15. März 2021 und ermittelt wegen Sachbeschädigung. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. (SZ)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen