merken
PLUS Bautzen

Kreis Bautzen: Kindersegen im Februar

Im vergangenen Monat wurden in Bautzen und Kamenz so viele Babys geboren wie lange nicht. Zur Ursache für den Boom gibt's eine Vermutung.

Im Februar wurden im Landkreis Bautzen überdurchschnittlich viele Kinder geboren - eine Folge des ersten Corona-Lockdowns?
Im Februar wurden im Landkreis Bautzen überdurchschnittlich viele Kinder geboren - eine Folge des ersten Corona-Lockdowns? © dpa

Bautzen/Kamenz. Im Oberlausitz-Klinikum (OLK) in Bautzen wurden im Februar so viele Kinder geboren wie seit vier Jahren nicht. Während des vergangenen Monats erblickten hier 74 Mädchen und Jungen das Licht der Welt, berichtet OLK-Geschäftsführer Reiner Rogowski. Im Februar 2020 waren es 57 Kinder gewesen.

Auch das Malteser-Krankenhaus in Kamenz registrierte in diesem Februar deutlich mehr Geburten. Kamen hier im zweiten Monat des Vorjahres 25 Kinder zur Welt, waren es jetzt 33, erklärt Sprecherin Stephanie Hänsch.

Anzeige
Ab jetzt kauft man Hyundai bei Winter!
Ab jetzt kauft man Hyundai bei Winter!

Winter Automobilpartner hat vier Standorte in Ostsachsen – und ab sofort eine dritte Top-Automarke im Angebot.

Ob der Kindersegen eine Folge des ersten Corona-Lockdowns ist, kann nur vermutet werden. "Aber wir sagen schon scherzhaft: Die Lockis sind da", berichtet Rogowski schmunzelnd. Vor vier Wochen hatte er sich dazu noch viel zurückhaltender geäußert: "Wir müssen noch ein wenig geduldig sein."

Aber auch da hatten die Oberlausitz-Kliniken bereits mehr Geburten als um den Jahreswechsel 2019/20 gemeldet. 129 Babys waren im Dezember 2020 und im Januar 2021 insgesamt in Bautzen geboren worden, zwölf mehr als in den gleichen Monaten des jeweiligen Vorjahres. In Kamenz hingegen kamen um den Jahreswechsel 2020/21 neun Kinder weniger als zwölf Monate davor zur Welt. (SZ/tbe)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen