merken
Bautzen

Landkreis Bautzen: Alles Wichtige vom Tag

+++ Aus für die Bäckerlehre in Bautzen +++ Baustart für neuen Skatepark +++ Neue Baustelle zwischen Pulsnitz und Kamenz +++ Lebensart-Messe in Großharthau +++

© Steffen Unger

"Landkreis Bautzen kompakt" als E-Mail-Newsletter - hier kostenlos anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Anzeige
Finde den Weg zu deinem Traumberuf!
Finde den Weg zu deinem Traumberuf!

Ausbilder und Azubis stellen dir auf dem „Aktionstag Bildung“ am 25.09.2021 verschiedenste Berufe vor. Jetzt schnell Plätze sichern!

wir haben zwar erst Mittwoch, aber so langsam schlägt das Pendel ja wieder in Richtung Wochenende – Freitag, den dreizehnten, überspringen wir einfach mal. Nein, ich bin nicht abergläubisch. Vor mir darf eine Katze auch von links nach rechts über die Straße laufen, und komm' ich da grad mit dem Auto, bremse ich. Aber mal ehrlich, wer braucht einen Tag wie Freitag, den dreizehnten? Das Beste daran ist, dass er das Wochenende einläutet. Und da hätte ich schon heute ein paar Tipps für Sie. Wie wäre es mit der Messe Lebensart im Großharthauer Schlosspark? Da gibt es vieles für Balkon und Garten – und für SZ-Leser zudem einen Rabatt. Die Veranstalter versprechen eine Mischung aus Neuem und Bewährtem. Mein Reporter-Kollege Richard Walde hat in Erfahrung gebracht, was die Gastgeber damit meinen.

Wie wäre es eigentlich mal wieder mit einem Schäferstündchen? Nein – nicht das, woran Sie jetzt vielleicht denken. Sondern ein Besuch bei einer richtigen Schäferin. Ina Schmidt in Göbeln erklärt Gästen gern ihren vielseitigen und interessanten Beruf. Oft kommen die Interessenten aus dem Waldschulheim Halbendorf/Spree. Am 17. August ist das Familienabenteuer vor der Haustür bei Ina Schmidt wieder möglich. Was dort zu erfahren und zu erleben ist, hat meine Kollegin Kerstin Fiedler aufgeschrieben.

Wir bleiben beim Thema Landwirtschaft. Auf den Feldern wächst das Korn, aus denen die Bäcker Brot, Brötchen und viele andere nahrhafte und nützliche Sachen zubereiten. Nur: Immer weniger junge Leute wollen diesen Beruf ergreifen. Weil das so ist, wird die Ausbildung von Bäckern in der Oberlausitz künftig nur noch in Görlitz stattfinden. In Bautzen hätte es noch eine neue Bäckerklasse geben können – doch daraus wird nun nichts.

Blicken wir in den Süden des Landkreises. In Schirgiswalde blieb eine Physiotherapie geschlossen, nachdem die Inhaberin plötzlich verstorben war. Doch jetzt öffnet die Einrichtung wieder, sehr zur Freude vieler Schirgiswalder. Das dabei praktizierte Geschäftsmodell soll künftig öfter zum Einsatz kommen. Sie sind neugierig, was es damit auf sich hat? Unsere Reporterin Franziska Springer hat es aufgeschrieben.

Nun noch ein Veranstaltungstipp, nicht erst für das Wochenende, aber auch: Schon ab Donnerstag findet in Großröhrsdorf ein Rummel statt – der erste seit zehn Jahren! Bis Sonntag drehen sich auf der Festwiese wieder die Fahrgeschäfte. Ein Schausteller aus Chemnitz bringt eine ganz besondere Attraktion mit. Damit sollte er diese Woche eigentlich in Dubai sein. Warum es nun Großröhrsdorf statt Dubai wird, weiß unser Reporter Reiner Hanke.

Außerdem lesen Sie, wann es wieder eine zusätzliche Impf-Aktion im Bautzener Kornmarkt-Center gibt, warum die Seenlandbahn im Schienenersatzverkehr fährt und wie ein Großvermieter in Bischofswerda gegen Leerstand kämpft.

Nun wünsche ich Ihnen einen guten Abend mit interessanter Lektüre – und denken Sie dran: Freitag, den dreizehnten, drücken wir einfach mal weg …

Ihr Tilo Berger, Sächsische.de-Reporter

Das Wichtigste vom Tag

Kreis Bautzen: Neun weitere Menschen von Corona genesen

Am Mittwoch wurden im Landkreis fünf neue Infektionen registriert. Im Kornmarkt-Center gibt es eine zusätzliche Impfaktion. Alle Infos im Newsblog.

Neues Nadelöhr zwischen Pulsnitz und Kamenz

Im Haselbachtaler Ortsteil Gersdorf startete jetzt eine langwierige Baumaßnahme. Das hat auch Auswirkungen auf den Verkehr.

Bautzen: Das sagen Stadträte zu den Sparvorschlägen

Die Stadtverwaltung hat Ideen vorgelegt, wie das Haushaltsdefizit in Bautzen gedeckt werden soll. Die Fraktionen reagieren mit Verständnis, Kritik - und anderen Vorschlägen.

Bischofswerda: Großvermieter kämpft gegen Leerstand

WuB-Chef Andreas Wendler ist für rund 1.400 Wohnungen in Bischofswerda verantwortlich. Doch etliche davon stehen leer. Das wird dagegen unternommen.

Kamenz: Seenlandbahn mit Schienenersatzverkehr

Wegen Bauarbeiten kommt es zu Behinderungen auf der Strecke Kamenz - Senftenberg. Abfahrts- und Ankunftszeiten ändern sich.

Sattelzüge stoßen bei Ottendorf-Okrilla zusammen

Der Unfall ereignete sich an der Autobahnauffahrt. Eine Staatsstraße musste zeitweilig gesperrt werden.

Bautzen bekommt neuen Skatepark

Im Bautzener Stadtteil Gesundbrunnen haben jetzt die Bauarbeiten für die Freizeitanlage begonnen. So sieht der weitere Zeitplan aus.

Der Newsletter "Landkreis Bautzen kompakt"

© SZ

>> Noch mehr News aus dem Landkreis Bautzen gibt es täglich ab 19 Uhr in der Komplettversion des Newsletters. Interesse? Hier können sie unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter bestellen. <<

Mehr zum Thema Bautzen