Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bautzen
Merken

Mülltonnenbrand greift auf Schuppen über

Heiße Asche in einer Mülltonne in Bautzen - das hatte erhebliche Folgen. Jetzt ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Brandstiftung.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Feuerwehr musste am Sonnabend zu einem Mülltonnenbrand in Bautzen ausrücken. Das Feuer hatte auf einen Schuppen übergegriffen.
Die Feuerwehr musste am Sonnabend zu einem Mülltonnenbrand in Bautzen ausrücken. Das Feuer hatte auf einen Schuppen übergegriffen. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Fahrlässigkeit war die Ursache eines Brandes, der sich am Sonnabend auf der Gerhart-Hauptmann-Straße in Bautzen ereignet hat. "In den Morgenstunden des Sonnabends, die Polizei gibt einen Zeitraum vom Mitternacht bis 11.30 Uhr an, entsorgte ein vorerst Unbekannter heiße Asche in einer Restmülltonne", so ein Sprecher der Polizei. In der Tonne kam es zu einer starken Rauch- und Hitzeentwicklung. Sie war so stark, dass sich die Mülltonne entzündete.

Ihre Angebote werden geladen...