merken
PLUS Bautzen

Gnaschwitz: Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

In Gnaschwitz ereignete sich am Mittwochmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Ford und ein Motorrad krachten zusammen.

Die Polizei teilte am Donnerstag mit, wie es zu dem Unfall in dem Doberschau-Gaußiger Ortsteil Gnaschwitz kommen konnte.
Die Polizei teilte am Donnerstag mit, wie es zu dem Unfall in dem Doberschau-Gaußiger Ortsteil Gnaschwitz kommen konnte. © Symbolbild: Rene Meinig

Gnaschwitz. Am Mittwochmittag um 12.20 Uhr ist es im Doberschau-Gaußiger Ortsteil Gnaschwitz zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Krad gekommen. Wie die Polizei mitteilt, beabsichtigte die 72-jährige Ford-Fahrerin, von der Dorfstraße nach links auf die Hauptstraße aufzufahren. Dabei missachtete sie offenbar die Vorfahrt eines von links kommenden 16-jährigen Kradfahrers.

Anzeige
Herbstzauber in Großharthau
Herbstzauber in Großharthau

Das Shopping- und Genuss-Event verwandelt den bunt gefärbten Schlosspark wieder in ein Einkaufsparadies.

Trotz einer Gefahrenbremsung stießen die beiden Fahrzeuge zusammen und der Jugendliche stürzte. Er zog sich bei der Kollision schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte brachten ihn zur Behandlung in ein Krankenhaus. Die Beifahrerin im Pkw erlitt leichte Verletzungen, welche ambulant behandelt wurden. Es entstand ein Schaden von rund 5.400 Euro. (SZ)

Mehr zum Thema Bautzen