merken
PLUS Bautzen

Polizisten landen Fahndungstreffer

Gegen den Mann in Rodewitz/Spree bestand ein Haftbefehl. Im Auto fanden die Beamten außerdem verdächtige Gegenstände.

In Rodewitz/Spree nahmen Polizisten bei einer Verkehrskontrolle einen Mann in Gewahrsam. Gegen ihn bestand ein Sitzungshaftbefehl.
In Rodewitz/Spree nahmen Polizisten bei einer Verkehrskontrolle einen Mann in Gewahrsam. Gegen ihn bestand ein Sitzungshaftbefehl. © Archiv/SZ/Uwe Soeder

Schirgiswalde-Kirschau. Eine Streife des Bautzener Reviers hat in der Nacht zu Montag in Rodewitz/Spree einen Fahndungstreffer erzielt. Sie stoppten ein Taxi und führten eine allgemeine Verkehrskontrolle durch.

Im Fahrzeug saß ein 29-Jähriger, gegen welchen ein Sitzungshaftbefehl bestand. Zudem war der Führerschein des tschechischen Bürgers zur Beschlagnahme ausgeschrieben. Im Auto fanden die Polizisten zusätzlich eine Spritze mit Anhaftungen von Betäubungsmitteln. Diese stellten sie sicher und nahmen den Mann bis zu seinem nächsten Gerichtstermin in Gewahrsam. (SZ)

Anzeige
Geld für Vereine, Projekte, mehr Zuversicht!
Geld für Vereine, Projekte, mehr Zuversicht!

Mit einem Crowdfundingprojekt unterstützt die Volksbank Dresden-Bautzen eG gemeinnützige Projekte.

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen