Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bautzen
Merken

Polizei findet rechtsextreme Symbole an mehreren Orten in Bautzen

Am Platz der Völkerfreundschaft waren zwei Hakenkreuze von einem halben Meter Größe angebracht. Auch an anderen Orten in der Stadt fand die Polizei rechtsextreme Symbole.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Polizei hat die Symbole entfernt.
Die Polizei hat die Symbole entfernt. © dpa

Bautzen. Die Polizei hat in den vergangenen Tagen in Bautzen an drei Orten verfassungsfeindliche Symbole aus der rechten Szene entdeckt. Auf dem Platz der Völkerfreundschaft war an der Wand eines Warenlagers zwei Hakenkreuze von rund einem halben Meter mal einem halben Meter Größe mit roter Farbe angebracht. Ein noch größeres Hakenkreuz befand sich laut Polizei in einer Einfahrt. Daneben befanden sich noch diverse Kritzeleien.

Ihre Angebote werden geladen...