merken
PLUS Bautzen

Vermisster Zwölfjähriger ist wieder bei seiner Familie

Seit Mitte September war ein Junge aus Bautzen verschwunden. Die Polizei hatte die Bevölkerung um Hinweise gebeten.

Die Polizei hat die Suche nach einem Zwölfjährigen aus Bautzen beendet, der seit Mitte September vermisst wurde. Er ist jetzt wieder bei seiner Familie.
Die Polizei hat die Suche nach einem Zwölfjährigen aus Bautzen beendet, der seit Mitte September vermisst wurde. Er ist jetzt wieder bei seiner Familie. © Symbolfoto: Rene Meinig

Bautzen. Der Zwölfjährige aus Bautzen, nach dem die Polizei seit Freitag, dem 17. September 2021, gesucht hat, ist jetzt wieder wohlbehalten bei seiner Familie. Das teilt Anja Leuschner von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz mit, ohne nähere Angaben dazu zu machen, wo der Junge gefunden wurde oder ob er selbst zurückgekehrt ist.

Mitte September hatte die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung gebeten, nachdem der Zwölfjährige sein gewohntes Umfeld an der Juri-Gagarin-Straße in Bautzen verlassen hatte und danach nicht mehr gesehen worden war. (SZ)

QF Passage Dresden
Dresdens schönste Einkaufs-Passage feiert
Dresdens schönste Einkaufs-Passage feiert

Die QF-Passage am Neumarkt wird 15 Jahre alt. Grund genug für eine große Party - und jede Menge exklusive Geschenke.

Mehr zum Thema Bautzen