merken
PLUS Bautzen

Mit gefälschten Corona-Tests erwischt

Drei Männer wurden auf der A 4 bei Uhyst von der Polizei kontrolliert. Gegen sie steht noch ein weiterer Verdacht im Raum.

Ohne gültigen negativen Corona-Test sind weder Einreise noch Aufenthalt in Deutschland erlaubt. Das bekamen drei Ukrainer auf der A 4 in Höhe Uhyst zu spüren.
Ohne gültigen negativen Corona-Test sind weder Einreise noch Aufenthalt in Deutschland erlaubt. Das bekamen drei Ukrainer auf der A 4 in Höhe Uhyst zu spüren. © Symbolfoto: Rene Meinig

Uhyst. Auf der A 4 in Richtung Dresden hat die Polizei am Dienstagmorgen drei Männer mit gefälschten negativen Corona-Tests angehalten. Die Ukrainer waren gemeinsam mit einem Deutschen in ihrem Suzuki unterwegs, als sie von den Beamten aus dem Verkehr gezogen wurden.

Alle vier Insassen legten zwar Ausweisdokumente und Corona-Tests vor. Bei den Ukrainern handelte es sich bei den Testergebnissen aber laut Alfred Klaner von der Bundespolizeiinspektion Ebersbach um Fälschungen.

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Die Ukrainer hatten während der Kontrolle versucht zu erklären, dass die Tests in ihrer Heimat ausgestellt worden seien. Doch nun wird gegen die 38-, 43- und 45-jährigen Männer wegen Urkundenfälschung ermittelt. Da ohne gültigen negativen Corona-Test aber weder die Einreise noch der Aufenthalt in Deutschland erlaubt sind, gibt es nun auch in diesen beiden Punkten Ermittlungen.

Doch damit nicht genug: Während der Kontrolle erweckten die drei Ukrainer gegenüber den Beamten den Anschein, dass sie illegal in Deutschland arbeiten wollen. Somit geht die Polizei auch noch von möglicher Schwarzarbeit aus. (SZ/rw)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen