merken
Bautzen

Ausstellung "Besser Anders Arbeiten" öffnet

Ein Jahr hat hat ein Team aus Pommritz neue Arbeitsweisen in der Oberlausitz erforscht. Die Ergebnisse werden jetzt in einer Ausstellung präsentiert.

In Pommritz wird am 1. April eine Ausstellung über neue Arbeitsweisen in der Oberlausitz eröffnet.
In Pommritz wird am 1. April eine Ausstellung über neue Arbeitsweisen in der Oberlausitz eröffnet. © Working Evolutions

Pommritz. Auf dem Lebensgut in Pommritz öffnet am 1. April die Ausstellung „Besser Anders Arbeiten“. Darin werden 22 Unternehmen aus der Oberlausitz präsentiert, die neue Arbeitsansätze verfolgen. Die Ausstellung ist sowohl vor Ort als auch digital in 3D zu besichtigen.

Familie und Kinder
Familienzeit auf sächsische.de
Familienzeit auf sächsische.de

Sie suchen eine Freizeitplanung oder Erziehungsrat? Wir unterstützen Sie mit Neuigkeiten sowie Tipps und Tricks Ihren Familienalltag zu versüßen.

Sie präsentiert die Ergebnisse einer einjährigen Forschungsreise des Startups Working Evolutions mit Sitz im Lebensgut Pommritz. Es recherchierte ein Jahr lang in der Oberlausitz, um Organisationen zu finden, die bereits mit anderen Arbeitsansätzen agieren. Das Team führte Interviews mit öffentlichen Verwaltungen, Unternehmen, Vereinen bis hin zu einer Bildungseinrichtung – mit der Frage: Was bedeutet wertebasierte Arbeit für die Region und wie können die Organisationen diesen Wandel erfolgreich für sich nutzen? Die Ausstellung präsentiert nun Organisationen, die zeigen, „dass anders arbeiten Sinn macht und wie einzigartig ‚besser anders arbeiten‘ aussehen kann.“

Gemeinsames Potenzial soll sichtbar werden

Die Working Evolutions beschäftigt sich seit Dezember 2019 damit, wie eine bessere Arbeitswelt aussehen kann und erprobt dies im Selbstexperiment: Das sechsköpfige Team entwickelt Hilfestellungen für Organisationen, die wertebasiert arbeiten wollen. Es erforscht, „wie wir zukünftig sinnbasierter, werteorientierter, digitaler, hierarchiefreier und selbstorganisierter“ arbeiten können.

In den Interviews habe das Team der Working Evolutions viel über die aktuellen Veränderungsprozesse in den regionalen Unternehmen und Organisationen, aber auch von den Ideen und Ressourcen sowie dem Bedarf der Interviewpartner erfahren. Daraus entwickelten sie Beziehungen zwischen den einzelnen Organisationen und machen diese in der Ausstellung transparent und zukünftige gemeinsame Wertschöpfungspotenziale sichtbar. (asm)

Zur 3D-Ausstellung, weitere Informationen und Führungen:
www.new-work-oberlausitz.de/besser-anders-arbeiten.

Dieser Beitrag wurde am 29.03.2021, 18.24 Uhr geändert.

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen