merken
PLUS Bautzen

Oberkaina: Hausbesitzer löscht Brand

In einem Wohnhaus im Bautzener Stadtteil Oberkaina hat ein Sicherungskasten gebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, war die Lage bereits unter Kontrolle.

Wegen des Brandes eines Sicherungskastens im Bautzener Stadtteil Oberkaina war die Feuerwehr mit einem Löschzug im Einsatz. Auch der Rettungsdienst war vor Ort.
Wegen des Brandes eines Sicherungskastens im Bautzener Stadtteil Oberkaina war die Feuerwehr mit einem Löschzug im Einsatz. Auch der Rettungsdienst war vor Ort. © Lausitznews.de / Jens Kaczmarek

Bautzen. Ein Hausbesitzer im Bautzener Stadtteil Oberkaina hat den Brand eines Sicherungskastens in seinem Gebäude selbst gelöscht und so größere Schäden verhindert. Wie die Feuerwehr Bautzen mitteilt, habe es bei ihrem Eintreffen am Sonntagmorgen nicht mehr viel zu tun gegeben. „Es war gut, dass der Mann so schnell reagiert hat. Wir mussten nur noch lüften“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

Drei Personen seien durch den Rettungsdienst wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftungen untersucht worden. Dies habe sich nicht bestätigt. Die Kameraden der Feuerwehr Bautzen waren demnach mit einem Löschzug im Einsatz. Wie es zu dem Brand gekommen ist, steht noch nicht fest. Dies festzustellen, sei Aufgabe der Polizei oder der Versicherung, erklärte der Sprecher der Feuerwehr. (SZ/dab)

Anzeige
Vielfältige Hauskonzepte von Elbe-Haus
Vielfältige Hauskonzepte von Elbe-Haus

Verwirklichen Sie Ihren Traum vom Haus mit Elbe-Haus. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung ist Elbe-Haus Ihr zuverlässiger Partner im Massivhausbau.

Weiterführende Artikel

Feuerwehr kämpft gegen Brand im Dubringer Moor

Feuerwehr kämpft gegen Brand im Dubringer Moor

Am Donnerstagabend stand Waldboden im Bereich der Stadt Wittichenau in Flammen. Bei den Löscharbeiten gab es mehrere Herausforderungen.

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen